Kinesio-Taping

 

 

Das Kinesiotape ist ein elastisches Baumwollband mit einer Klebeschicht.

Es passt sich sehr gut an jede Bewegung des Körpers an, da es dieselbe Elastizität und Dicke hat wie die menschliche Haut.

 

Das Tape wird bei verschiedenen Beschwerdebildern und Verletzungen verwendet.

Der körpereigene Heilungsprozess wird angeregt, indem es die Haut ein wenig anhebt. Dadurch enstehen Freiräume zwischen der Ober- und Unterhaut, wo zahlreiche Rezeptoren von Nerven, Blut- und Lymphgefäße liege, der Stoffwechsel wird angeregt.

Außerdem befinden sich auf der äußeren Hautschicht sehr viele Schmerzrezeptoren.

Durch das Tape wird das schmerzstillende System aktiviert, wodurch der Patient sich wieder besser bewegen und die eigentliche Muskelfunktion wieder eintreten kann.

 

Anwendungsgebiete:

  • Allgemeine Schmerzen
  • hoher/niedriger Muskeltonus
  • psychovegetative Störungen
  • Schwellungen/Ödeme
  • Stärkung des Immunsystems

 

PHYSIOPLUS

An der Beeke 15 

38302 Wolfenbüttel/Salzdahlum 

05331-710 77 07  

info@physioplus-wf.de

Kurse: FAYO - Das Faszienyoga

            Zur Zeit fortlaufende Kurse:

            montags von 9.30 bis 11.00 Uhr

            mittwochs von 19.30 bis 21:00 Uhr

            donnerstags von 19.30 bis 21.00 Uhr                    

 



 

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie mich telefonisch oder per Mail -  ich helfe ihnen gerne weiter.

Terminvergabe nur telefonisch.