Physiotherapie/Krankengymnastik

Die Physiotherapie ist eine Therapieform, die zur Vorbeugung, Behandlung und Nachsorge vieler Krankheiten des Bewegungsapparates aus nahezu allen medizinischen Fachrichtungen dient.

Im Mittelpunkt steht die Bewegungs- und Funktionfähigkeit des Körpers.

 

Krankheiten und Beschwerden lassen sich in der Physiotherapie mit unterschiedlichen Methoden behandeln.

Zu ihnen zählen zum Beispiel:

  • Bewegungsübungen ohne Gerät
  • Bewegungsübungen mit Gerät
  • Mobilisationstechniken
  • neurologisches Training
  • physikalische Maßnahmen (Wärme-, Hydrotherapie)

 

Physiotherapie zur Vorbeugung/Prävention

Physiotherapeutische Maßnahmen können auch verhindern, das der Körper krank wird.

So beugen zum Beispiel spezielle Übungen Rückenschmerzen und Bandscheibenvorfälle vor, andere verbessern die motorischen Fähigkeiten wie Kraft und Ausdauer. Dadurch wird das Herz-Kreislaufsystem gestärkt und die Therapie wirkt präventiv auf Erkrankungen wie etwa Osteoporose, Arterienverkalkung und Herzinfarkt.

 

PHYSIOPLUS

An der Beeke 15 

38302 Wolfenbüttel/Salzdahlum 

05331-710 77 07  

info@physioplus-wf.de

Kurse: FAYO - Das Faszienyoga

            Zur Zeit fortlaufende Kurse:

            montags von 9.30 bis 11.00 Uhr

            mittwochs von 19.30 bis 21:00 Uhr

            donnerstags von 19.30 bis 21.00 Uhr                    

 



 

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie mich telefonisch oder per Mail -  ich helfe ihnen gerne weiter.

Terminvergabe nur telefonisch.